cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
cancel
Announcements

Welcome to the Cisco Small Business Community

Have a question? Click on a topic board below to get started in the community.
Get the latest news in this issue of the Cisco Small Business Monthly Newsletter

Aktualisieren eines Geräts mit einem TFTP-Server und einer URL

3185
Views
0
Helpful
0
Comments

Wenn die Firmware des Geräts nur als .bin-Datei vorliegt, können Sie das Gerät dennoch aktualisieren. So funktioniert es:

  1. Konfigurieren Sie auf dem Computer einen TFTP-Server [es sind viele freie TFTP-Server verfügbar]
  2. Kopieren Sie die Binärdatei (z. B. spa901-5-1-5.bin) in das entsprechende Verzeichnis auf dem TFTP-Server.
  3. Stellen Sie die IP-Adresse des Telefons fest [SPA901: wählen Sie **** und anschließend 110#, um die IP-Adresse abzufragen] [Beispiel: 192.168.2.10].
  4. Stellen Sie die IP-Adresse des TFTP-Servers fest: [Beispiel: 192.168.2.150]
    Windows: ipconfig /all
    UNIX: ifconfig -a
  5. Vergewissern Sie sich, dass Sie auf die Web-UI des Geräts zugreifen können, indem Sie auf die folgende Seite wechseln: http://<IP-Adresse_des_Telefons>/.
  6. Veranlassen Sie das Telefon, die Firmware vom TFTP-Server herunterzuladen:
    http://<IP-Adresse_des_Telefons>/upgrade?tftp://<IP-Adresse_des_TFTP-Servers>/<binäre_Firmwaredatei>
    Beispiel: http://192.168.2.10/upgrade?tftp://192.168.2.150/spa901-5-1-5.bin
  7. Überprüfen Sie in der Protokolldatei des TFTP-Servers, ob die Firmware auf das Gerät heruntergeladen wurde.
  8. Lassen Sie in der Web-UI des Geräts die Firmwareversion anzeigen, und vergewissern Sie sich, dass die aktualisierte Version ausgeführt wird.

<Ende>

CreatePlease to create content
This widget could not be displayed.